Font Size

SCREEN

Profile

Layout

Menu Style

Cpanel

 

gesundheitsfächer
AugsburgPortal für Gesundheit


Das ist neu in der Region Augsburg

Mit der Terminübersicht ersparen wir Ihnen künftig eine „hätte ich gewusst ..."-Enttäuschung.
Hier ist der erste längerfristige Überblick über die Mehrzahl aller Angebote für Vorträge und Veranstaltungen in Augsburg und Umgebung zum Thema GESUNDHEIT.

 

TOP THEMEN


 

  • Fachleute aus unserer Region geben Tipps zu aktuellen Themen
  • Wasser ist Leben und durch nichts zu ersetzen
  • Mutter Erde - unter der Erde ist viel los
  • Bewegung - Basis für körperliche und seelische Stabilität
  • Ernährung – lecker und gesund Energie tanken
  • Ganzheitliche Zahnmedizin – Warum und wie können Zähne auf den Organismus einwirken und umgekehrt?
  • Spiritualität – Wo Glaube ist, ist Hoffnung. Kann Glaube heilen?
  • Gesundes Wohnen und Bauen liegt im Trend My Home is my Castle – Von Wasseradern, Elektrosmog und Farbanstrichen
  • Coaching mit Sinn – Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Medizin 1 – ganzheitlich statt einseitig
  • Medizin 2 – Schulmedizin und alternative Heilverfahren als Partner

E-Mail Drucken

gesundheitsfaecher

Veranstaltung 

Titel:
„üBERwUNDEN“
Wann:
15.03.2019 19.30 Uhr
Wo:
Annahof (Hollbau) - Augsburg
Kategorie:
Frankl Forum Augsburg

Beschreibung

Gesprächsabend

„üBERwUNDEN“

Gespräch über Viktor Frankl und die Traumatherapie

Vortrag, Buchvorstellung und Gespräch

Referenten:
Johanna Fischer, Logotherapeutin, Vorsitzende des Frankl-Forums Augsburg
Frank Witzel, Pfarrer, Traumatherapeut, Hirschegg/ Kleinwalsertal,
Autor von „ÜberWunden“
 
Der Psychiater und Neurologe Viktor E. Frankl sah seine Lebensaufgabe darin,
Menschen zu einem sinnerfüllten Leben zu verhelfen und so ihre seelische
Gesundheit zu stärken oder wiederzuerlangen. Er war nicht der erste, der sich
über den Sinn des Lebens geäußert hat, stellte aber als erster den menschlichen
Willen zum Sinn in das Zentrum seiner Existenzanalyse und Psychotherapie.
Er hat Wege aufgezeigt zur Sinnerfüllung in jeder Lebenssituation, auch in der
scheinbar ausweglosen.

Welche Bedeutung haben seine Gedanken und Erkenntnisse in einer
beschleunigten und komplexen Welt?
Wie lässt sich menschliche Widerstandskraft aus seiner Sicht verstehen?
Welche Brücken bestehen zwischen Logo – und Traumatherapie?

Wir freuen uns auf interessierte und neugierige Menschen.

Kosten: Eintritt frei

In Kooperation mit Evang. Forum Annahof

Weitere Info bei
Johanna Fischer,
Tel. 0821 - 707570,
mail:
post23@web.de
 

Veranstaltungsort

Karte
Karte
Veranstaltungsort:
Annahof (Hollbau)
Straße:
Im Annahof 4
PLZ:
86150
Stadt:
Augsburg
Land:
Land: de